Vela Luka

Neben der herrlichen unberührten Natur bietet Vela Luka seinen Gästen alle Vorzüge des modernen Fremdenverkehrs, allem voran eine hervorragende Gastronomie mit Meeresspezialitäten und guten Weinen, bis hin zu einem vielfältigen Freizeitangebot und einem reichen Unterhaltungsprogramm. Vela Luka, Hafenstädtchen an der Westküste der Insel Korcula, 45 km westlich der Stadt Korcula.

Der größte Teil der Ortschaft liegt am Hang des Spilinski rat und auf einem leicht geneigten Plateau, das zur Anhöhe Humic überleitet. Die umgebenden Hügel schützen die Stadt vor Nord- und Südwind; im Sommer verschafft der Maestralwind Kühlung. Die Gewässer des Küstengürtels mit kleinen vorgelagerten Inseln eignen sich zum Fischfang.

 

Unterkünfte Vela Luka

 


Größere Kartenansicht