Pag

Die Stadt Pag ist die Stadt des Meersalzes. Wegen seiner Wichtigkeit wurde hier schon im 15. Jh. eine Stadt gegründet. Hier kann man auch die traditionelle Methode der Salzproduktion sehen. Pag ist im historischen und kulturellen Sinne der interessanteste, aber auch der älteste Ort dieser Insel.

Die Pager Bucht ist von 27 km langen Kies- und Sandstränden umgeben. In der Verlängerung der flachen Bucht versteckt sich noch ein Schatz – geprüfter und bewährter Heilschlamm. Sowohl während des Winter– und Sommerkarnevals, als auch in der Saison wird ein kulturelles und unterhaltsames Programm angeboten.

 

Unterkünfte Pag

 


Größere Kartenansicht