Crikvenica

Crikvenica ist Küstenstadt und Urlaubsort an der gleichnamigen Riviera. Das mit Geschäften bestückte Zentrum und die lange Promenade mit Restaurants, Bars und Cafes lassen keine Langeweile aufkommen. Die Küste ist reich gegliedert und bietet jede Menge Buchten und Strände. An vielen Stränden findet man die “Blaue Flagge”, eine europäische Auszeichnung für außerordentlich gute Wasserqualität. An Unterkünften bietet Crikvenica den Badegästen verschiedene Hotels und jede Menge Ferienhäuser mit Apartments für Paare und Familien an. Auch Haustiere, meist Hunde, werden von vielen Vermietern akzeptiert. Crikvenica Ferienhäuser mit Swimmingpool findet man meist oberhalb der Küstenstraße (Magistrale).

Der Hauptstrand von Crikvenica ist ein Sandstrand für den die Stadt eine Gebühr erhebt. Die Eintrittsgelder richten sich nach Saison und Alter. In der Hauptsaison sollte man pro Tag ca. 1 Euro für Kinder und 2 Euro für Erwachsene einplanen. Das Eintrittsgeld wird komplett in Pflege und Säuberung des Strandes gesteckt. Dafür werden ausreichend Sand, Schatten, Kinderspielplätze, Beachvolleyball, Wassersport und Gastronomie geboten. Zudem ist es möglich Sonnenliegen und Sonnenschirme zu mieten. Wer keinen Sand braucht oder keinen Eintritt für einen Strandbesuch zahlen möchte dem bietet Crikvenica zahlreiche weitere Fels-, Kies- und Feinkiesstrände.

Der Tourismus hat sich dank der guten Verkehrsanbindung prächtig entwickelt. Neben der Anreise mit dem Auto wird den Touristen mit dem Flughafen Rijeka die einfache Anreise mit dem Flugzeug angeboten. Der Flughafen Rijeka liegt auf der nahegelegenen Insel Krk und wird von vielen Fluggesellschaften aus Deutschland (z.B. Germanwings) angeflogen. Mit einem organisierten Transfer steht einem entspannten Urlaub in Crikvenica nichts im Weg.

 

Unterkünfte Crikvenica

 


Größere Kartenansicht